10 effektive Maßnahmen zur Conversion Steigerung

Besucher zu Kunden machen

10 bewährte Methoden, die Online Shops & Websites erfolgreich machen.

Erfolgreiche eBusiness Manager setzen auf hohe Conversion Rates. Die Arbeit ist komplex, das ist klar. Mit diesen Unterlagen schaffen Sie ein stabiles Fundament und bleiben auf Linie um Ihren Shop oder Website auf hohe Conversion Rates zu optimieren.

"Bevor Sie Usabilitytests und A/B Tests starten, sollten diese 10 Methoden implementiert werden. Die Aussagen des Tests werden viel, viel effektiver und die Kosten geringer!"

Methoden und Strategien mit Checklisten umsetzen

Inhalte und Details des Workshops

Mit den 10 Checklisten steuern Sie Ihr Team und vergeben klar überprüfbare Aufgaben zur Verbesserung der Conversion Rate.

In den 10 präzise aufeinander abgestimmten Einheiten erhalten Sie täglich neue Methoden mit denen Sie Ihr Online Business systematisch verbessern.

Schritt für Schritt vertieft sich Ihr Wissen um die Methoden zur Conversion Optimierung. Mit diesen Techniken arbeiten Sie kreativer und fokussierter. Sie sind Ihren Mitbewerbern voraus.

Täglich bekommen Sie die aktuelle Einheit als PDF zugesandt. 5 Tage in der Woche. Am Wochenende haben Sie frei.

Jede Einheit beinhaltet Hintergrund-informationen und Beispiele rund ums Thema, sowie die Methoden und Strategien. Mit der Checkliste starten Sie sofort los, um Ihre Teams, Agenturen oder Designer zu steuern.

Besonders profitieren davon:

  • eBusiness Manager
  • Start Ups
  • Affiliates
  • Webmaster in Unternehmen die zügig vorankommen wollen
  • Alle, die im Web kommerziell erfolgreich sein müssen

Die 10 Einheiten im Detail »

Case Study

36.000 € mehr Umsatz pro Newsletter

Auch Newsletter lassen sich mit den Methoden des Workshops optimieren.

"Nach dem Workshop steigerten wir den Umsatz von unserem Newsletter von 62.000 € auf 98.000 € pro Versand. Besonders die Headline- und Call To Action Strategien waren entscheidend."

Roland Fink, Geschäftsfüher Niceshops GmbH

Die 10 Einheiten im Detail

Tag 1: Conversion Elemente identifizieren

Seitenaufbau für hohe Conversions vorbereiten.

Alle Elemente einer Website müssen zur Conversion beitragen. Welche Elemente besonders dafür geeignet sind, werden Sie in dieser Einheit erfahren. Sie sehen welche Elemente auf Ihrer Seite bereits vorhanden sind und welche hinzugefügt werden müssen, um höchstmögliche Conversions zu erreichen.

Inhalte der Einheit Conversion Elemente identifizieren:

  • Vorbereitung: Grundverständnis aufbauen
  • Conversion Elemente: Identifizieren und markieren
  • Besonderheiten erkennen: Geschultes Auge entwickeln
  • Grundlage geschaffen: Basis für nächste Einheiten gelegt

Ergebnis: Damit haben Sie die Ausgangsbasis für die nächsten Tage gelegt.

Stabile Basis für hohe Profite

Tag 2: Überzeugende Webinhalte erstellen

Basis für lange Verweildauern schaffen.

Sie erhöhen die Verweildauer Ihrer Besucher, weil Sie Vertrauen und Sicherheit von Anfang an bieten. Sie eliminieren passive und langweilige Beschreibungen und schaffen gute Gründe für Ihre Besucher mehr zu wollen.

Inhalte der Einheit Überzeugende Webinhalte erstellen:

  • Vertrauen: Besucher auf Website halten
  • Sicherheit: Angenehme Atmosphäre schaffen
  • Überzeugen: Mit Inhalten Verhalten kontrollieren

Ergebnis: Der Spannungsbogen stimmt: Besucher wollen mehr von Ihnen.

Menschliches Verhalten nutzen

Tag 3: Lesen im Web

Inhalte für das spezielle Weblesen aufbereiten.

Die Inhalte Ihrer Website werden auf die speziellen Lesegewohnheiten der User abgestimmt. Sie nehmen Rücksicht auf die Aufmerksamkeitsgrade Ihrer Leser. Das erleichtert das Verständnis, selektiert die Besucher und erhöht die Conversion Rate.

Inhalte der Einheit Lesen im Web:

  • Taktik: Inhalte an Leseverhalten anpassen
  • Produktinformation: Aufmerksamkeit steigern
  • Spannung: Wünsche und Interessen wecken
  • Ergebnisorientiert: Erfolgreich abschliessen

Ergebnis: Passgenaue Argumente für jede Zielgruppe.

Inhalte strategisch auf Kunden abstimmen

Tag 4: Zielgruppen richtig segmentieren

Mehr verkaufen durch benutzerorientierte Inhalte.

Wir wollen ein genaues Bild von den Eigenschaften und Verhaltensweisen Ihrer Webbesucher erstellen, um die Inhalte und Angebote auf sie abstimmen zu können. Denn je genauer die Inhalte abgestimmt sind, desto höher wird die Conversion sein.

Inhalte der Einheit Zielgruppen richtig segmentieren:

  • Clever: Zielgruppen zügig und einfach identifizieren
  • Profitabel: Passende Aussagen für jeden Typ
  • Schnell: Bewährte Methoden kombinieren
  • Lukrativ: Perfekte Basis für zielgruppengenaues Arbeiten

Ergebnis: Passgenaue Argumente für jede Zielgruppe.

Interesse wecken und aufrecht halten

Tag 5: Packende Headlines texten

Techniken, um Besucher auf Ihrer Seite zu halten.

Nach der Bearbeitung haben Sie ein breites Spektrum an Formulierungen zur Hand, mit dem Sie für jedes Produkt, jeden Bericht und jede Zielgruppe punktgenaue Headlines formulieren können. Wechseln Sie bei regelmäßigen oder aufeinanderfolgenden Berichten (z.B. Blogs) zwischen den Typen um eine höhere Effektivität zu erreichen.

Inhalte der Einheit Packende Headlines texten:

  • Tiefgehend: Spannung aufbauen
  • Umfangreich: Die Headline Tricks der Medienprofis
  • Passgenau: Verschiedene Methoden für jeden Anlass
  • Dauerhaft: Vorlagen immer wieder nutzen

Ergebnis: Innovative Techniken um packende Headlines zu erstellen.

Ausdrucksstark kommunizieren

Tag 6: Bilder und Grafiken optimieren

Psychologische Faktoren der Conversion Optimierung bei Bildern und Grafiken.

Sie überprüfen Ihre Grafiken auf die wichtigsten Conversion Merkmale. Anhand der übersichtlichen Listen können Sie die Bilder, die verbessert werden müssen schnell erkennen und systematisch optimieren.

Inhalte der Einheit Bilder und Grafiken optimieren:

  • Ausdrucksstark: Perfekte Bilder erkennen
  • Psychologisch: Kommunikationskraft beurteilen
  • Ergebnisorientiert: Agenturleistung kontrollieren

Ergebnis: Bilder und Grafiken auf Conversion Stärke beurteilen.

Spannung erhöhen

Tag 7: Aussagekräftige Leadtexte

Kernbotschaften schlüssig aufbereiten.

Leadtexte sind Ergänzungen zum Titel und Einleitungssätze für Aufzählungslisten. Sie kommen kurz nach den Überschriften und fassen das Thema zusammenfassen. Sie sollen das Interesse nach der Headline noch verstärken und das Themenfeld aufspannen, sodass die Leser weiterlesen und konvertieren.

Inhalte der Einheit Aussagekräftige Leadtexte:

  • Strategisch: Leadtexte strategisch aufbauen
  • Verkaufsstark: Argumentationslinie aufspannen
  • Durchdacht: Wie Sie Leadtexte einfach erstellen
  • Methodisch: Conversionpfade taktisch einleiten

Ergebnis: "Gehirngerechte" Argumentationslininen erstellen.

Souverän argumentieren

Tag 8: Aufzählungslisten strategisch nutzen

Vorteile hervorheben - Aufzählungslisten nach psychologischen Kriterien entwickeln.

Aufzählungslisten werden im Internet am häufigsten gelesen. Deshalb müssen diese Listen auch dementsprechend psychologisch aufbereitet sein. Die Aufzählungs-listen auf Ihrer Website sind nach dieser Einheit genau nach den emotionalen Vorteilen Ihrer Produkte aufgebaut. Sie kommunizieren dadurch die Vorteile schneller und Ihre Kunden bleiben aufmerksam.

Inhalte der Einheit Aufzählungslisten strategisch nutzen:

  • Souverän: Kommunikationspsychologie einsetzen
  • Strategisch: Benefit First Strategie nutzen
  • Ergebnisorientiert: Kernbotschaften schlüssig aufbereitet
  • Trickreich: Kurzzeitgedächnis voll ausnutzen

Ergebnis: Aufzählungslisten psychologisch richtig aufbereitet.

Psychologische Effekte nutzen

Tag 9: Verweildauer erhöhen

Strategien, wie Sie Besucher aktiv einbinden.

Besucher sollen länger auf Ihrer Website bleiben, sodass Sie mehr Informationen und Argumente für eine Conversion an sie herantragen können. Sie erstellen aufbauend auf den Produkt-eigenschaften und Vorteilen fesselnde Teasertexte, die den Besucher zum Klicken animieren.

Inhalte der Einheit Verweildauer erhöhen:

  • Interessant: Verweildauer erhöhen
  • Kompetent: Mehr Inhalte vermitteln
  • Überlegen: Spannung halten
  • Ergebnisorientiert: Besucher zu Verkäufern machen

Ergebnis: Psychologische Methoden aus TV und Radio fürs Web nutzen.

Alles zusammenführen

Tag 10: Call to Action

Methoden und Strategien um Benutzer zu Handlungen aufzufordern.

Sie setzen konkrete Handlungs-aufforderungen für Ihre Besucher. Jede Seite Ihres Webauftritts hat nun klare Calls to Action. Auf Ihrer Website gibt es ab nun keine Sackgassen mehr in denen der User allein entscheidet, ob er weitersurft oder die Site verlässt. Sie führen ihn sanft und bestimmt durch ihr Angebot.

Inhalte der Einheit Call to Action:

  • Abschlussstark: Richtige Botschaften setzen
  • Aktiv: Benutzer zu Handlungen auffordern
  • Souverän: Vertrauenswürdig kommunizieren
  • Ergebnisorientiert: Hohe Conversion Rates generieren

Ergebnis: Strategische Website, bei der alle Wege zur Conversion führen.

Preis und Durchführung

So setzen Sie den Workshop im Unternehmen ein.

1. Workshop downloaden

eBusiness Manager müssen schnell entscheiden. Blumige Geschichten und lange Einführungen helfen zwar Anfängern, erfahrene Internet Professionals werden eher gebremst.

Daher ist dieser Workshop auf die Arbeitsweise von Internet Professionals abgestimmt. In kompakten Einheiten kommen Sie schnell zur Sache und beschränken sich auf das Wesentliche.

Inhalte:

  • Optimierungs Strategien gezielt einsetzen
  • Conversion Rate Schritt für Schritt steigern
  • Konzentration auf das Wesentliche
  • Systematische Vorgehensweise der Optimierung

Der Download Workshop ist speziell für Internetverantwortliche entwickelt worden, die wenig Zeit für intensive Beratungseinheiten haben. Alle Methoden sind ausführlich dokumentiert und mit Beispielen hinterlegt.

2. Im Meeting einsetzen

Ein Meeting von 60 Minuten verfliegt in kurzer Zeit. Daher benötigen Sie Unterlagen, mit denen Sie Ihr Team orientieren und zügig zur Sache kommen.

Vorgehensweise:
  • Lesen Sie die einseitige Arbeitsorientierung durch. - 5 Min
  • Blicken Sie über die Arbeitsunterlage und sehen Sie sich die dazugehörigen Beispiele an. - 5min
  • Besprechen Sie die Optimierungsmaßnahmen mit Ihrem Team. Und delegieren Sie die Aufgaben. - 40min
  • Diskutieren Sie die Lösungen und bewerten Sie sie anhand der begleitenden Unterlagen. - 10min

Wie ein Pilot vor jedem Start, gehen Sie anhand von Arbeitspapieren, Methodenvorlagen und Checklisten die erfolgskritischen Punkte Ihrer Website, Landingpage oder Online Shops durch. So kommen Sie schneller voran und verzetteln sich nicht.

€ 497,-



Workshop downloaden

Agentur Version

Inhouse Workshop für Agenturen

Holen Sie sich das Wissen ins Haus. Wir zeigen Ihnen ein Vorgehensmodell zur Conversion Optimierung von Kundenprojekten.

Als Agentur müssen Sie Kompetenz beweisen. Ihre Kunden haben oftmals schwierige Herausforderungen. Daher ist es notwendig, dass Sie und Ihre Berater das Projekt von Anfang an auf Linie halten.

Setzen Sie dazu praxiserprobte Methoden und Strategien ein, die speziell auf das Geschäft Ihrer Kunden abgestimmt werden um höhere Conversion Rates zu generieren. Sie überspringen die Lernkurve und profitieren von den Erfahrungen Anderer.

Gerne kommen wir bei Ihnen vorbei und führen diesen Workshop Inhouse mit Ihrem Team durch. Sie erhalten zusätzliche Werkzeuge für die Beratung bei Ihren Kunden vor Ort.

Inhalte des Agentur Workshops:

  • Kundenprojekte strategisch umsetzen
  • Kompetente Vorgehensweise Ihrer Berater sicherstellen
  • Projekte auf Linie halten und zügig vorankommen

Ideal für alle Agenturen, die mehr aus Ihren Kunden machen wollen und Projekte zügig umsetzen wollen. So haben Sie die Projektkosten trotz individueller Leistungen im Griff.



Agentur Workshop anfragen

Workshop Conversion Optimierung

Erfolgreichere Kampagnen
Mehr Kunden.

0 Einheiten

in 10 Tagen erledigt

0 Stunde

Nur 1 Stunde pro Tag

0+ %

Conversion Uplift im Normalfall

Fragen Sie den Workshop hier an!

Ihre Anfrage ist unverbindlich.

Wir melden uns, sobald wir Ihre Nachricht gelesen haben.

Erhöhen Sie die Wirksamkeit Ihrer
Website

Ihre Website ist ein wertvolles Geschäftsmodell. Oftmals helfen kleine Maßnahmen um die Wirksamkeit zu erhöhen. Wir prüfen auch Ihre Werbemittel und die dazugehörigen Landing Pages auf Usability, Technologie und verkaufspsychologische Maßnahmen.


Leistungen
  • Optimierung: Konkrete Maßnahmen für Ihre Verkaufsstrecke
  • Psychologie: Maßnahmen um Besucher zu Kunden zu machen
  • Checkoutprozess: Mehr Verkaufen und höhere Preise durchsetzen
  • Analytics: Welche Reports bringen Sie weiter

Ihr direkter Kontakt zur Conversion Optimierung

Telefon

+49 89 120 166 92

Email

Referenzen

Sie sind in guter Gesellschaft.

Vorteile & Ergebnisse mit ebusinesslab

Management

Souverän managen

Agenturen, Teams und Vorgesetzte im Griff.

Wir bieten Ihnen Tools zum täglichen Management von Shops & Websites.

Innovation

Know-How nutzen

Profitieren Sie von europaweiten Erfahrungen.

Nutzen Sie unser Wissen aus über 15 Shops in 13 Ländern Europas.

Wirtschaftlichkeit

Dauerhaft mehr Umsatz

Zeit und Geld sparen. Lernkurve überspringen.

Sie können alles alleine schaffen. Klar. Mit uns sind Sie jedoch schneller!

Rentabilität

Conversion steigern

Höhere Profite dauerhaft verankern.

Kosten senken und Gewinne erhöhen. Maximieren Sie Ihre Web Performance.

eBusinessLab GmbH - © 2007 - 2017